Schulpsychologin

Wer geht denn da eigentlich hin?

Diese oder eine ähnliche Frage stellen sich bestimmt einige. Manchmal liegt das daran, dass sie sich wenig unter der Arbeit von SchulpsychologInnen vorstellen können.

Die Beratung ist kostenlos, freiwillig, allparteilich und ergebnisoffen. Sie bietet Hilfe zur Selbsthilfe.

Kontakt

StRin Sarah Nürnberger (M/Psy)

Ich bin seit dem Schuljahr 2016/17 als Schulpsychologin am Kumax.
Zuvor war ich an mehreren Gymnasien in ganz Bayern und auch an verschiedenen Montessori-Schulen tätig.
Ich unterrichte Mathematik und auch Psychologie in der Oberstufe.

Telefonisch:
08677 / 9743-25 bzw. der Handynummer 0172/8535358

Telefonsprechstunde, vgl. Sprechstundenliste im Elternportal

Falls man außerhalb dieser Zeiten anrufen möchte, besteht die Möglichkeit, mir über den Anrufbeantworter unter obiger Nummer eine Nachricht zu hinterlassen. Ich rufe zeitnah zurück. Weichen Sie bei Bedarf gerne jederzeit auf die Mobilnummer (auch per SMS) aus!

Online:
Terminvereinbarungen oder kurze Fragen können auch per Email geklärt werden: schulpsychologie@kumax.de

Persönlich:
Nach Vereinbarung. Vereinbaren Sie einen Termin mit mir und wir können über alles sprechen!

Information

Was sind mögliche Beratungsanlässe?

  • Lern- und Schulleistungsprobleme
  • Konzentrations- oder Motivationsschwierigkeiten
  • Teilleistungsstörungen (z.B. Lese- und Rechtschreibschwäche)
  • Prüfungs- oder Schulängste
  • Probleme mit KlassenkameradInnen oder Lehrern
  • Familiäre Probleme oder Erziehungsfragen
  • Persönliche Krisensituationen
  • Schullaufbahnberatung
  • Hochbegabung
  • Für Lehrer: konkrete Hilfen für den Berufsalltag

Gegenstand der Schulpsychologie sind dabei allerdings nicht psychotherapeutische Maßnahmen. Hierfür sind außerschulische Einrichtungen (z.B. Fachärzte und Psychotherapeuten) die richtigen Ansprechpartner, zu denen ich bei Bedarf der Ratsuchenden Kontakte herstellen kann.

Beiträge zu diesem Thema: