Schulcluster

Vernetzung für unsere Schüler und Schülerinnen

Das Schulcluster für die Landkreise Altötting und Traunstein wurde in Zusammenarbeit mt der TUM gegründet. Ziel ist es, verstärkt miteinander zusammenzuarbeiten und den Schüler Veranstaltungen anzubieten, die für eine Einzelschule nicht umzusetzen wären. Einige Cluster-Veranstaltungen:

 

  • Kreativwettbewerb „KunstWortKunst“ in Zusammenarbeit mit dem Museum DasMAXIMUM
  • Junior Science Slam in Zusammenarbeit mit InfraServ
  • Vortrag von Herrn Dr. Zippel zum Thema „HIV-Infektionen und Geschlechtskrankheiten“
  • Vortrag von Herrn Dr. Feuchtenberger und Herrn Dr. Schweinberger zum Thema „Medizinstudium – heute“ am Kurfürst-Maximilian-Gymnasium Burghausen
  • Dr. Markus Hünemörder (LMU) „USA-Update“ (in englischer Sprache) – für alle Q11-Schüler des Schulclusters im k1 Traunreut
  • Robotics Workshop für die Unterstufe

Beiträge zu diesem Thema:

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.