Zweige

Allgemein

In allen bayerischen Gymnasien wird in allen Jahrgangsstufen in Deutsch und Mathematik die gleiche Stundenzahl und nach dem gleichen Lehrplan unterrichtet.

Am Kumax mit sprachlichem und musischem Zweig werden auch in den Naturwissenschaften eine solide Grundlage gelegt.

Die Schülerinnen und Schüler beginnen am Kumax wahlweise mit Latein oder Englisch als 1. Fremdsprache; entsprechend ist Englisch oder Latein ab der 6. Jgst. die 2. Fremdsprache.

Die Zweige am Kumax

  • In der musischen Ausbildungsrichtung werden die Fächer Musik und Kunsterziehung durch zusätzliche Stunden besonders gepflegt. Man kann kostenlos ein Instrument lernen und Musik ist Hauptfach. Weitere Infos
  • Auch wer mit Musik wenig am Hut hat, ist am Kumax richtig! Nämlich im sprachlichen Zweig, hier ist Musik “nur” ein Nebenfach wie Sport, Religion, Biologie, usw. In der sprachlichen Ausbildungsrichtung lernen die Schülerinnen und Schüler drei Fremdsprachen: Ab der 8. Klasse Französisch oder Spanisch.
  • Ein Wechsel nach der 7. Klasse vom Musischen in den Sprachlichen Zweig ist ohne Einschränkungen möglich. Andersrum müssen gewisse musikalische Fähigkeiten vorliegen.
  • Bei der Wahl der Oberstufenkurse ist man unabhängig von der Zweigwahl in der Mittelstufe sehr frei. Man kann Musik zu seinem Schwerpunkt machen oder es komplett abwählen.