Känguru-Wettbewerb 2022

Am Donnerstag, den 17. März 2022, war es so weit. Unter der Leitung von OStRin Eva Authier nahm die Klasse 5a beim Känguru-Wettbewerb 2022 teil, der im Rahmen einer Unterrichtsstunde unter genau angegebenen Zeitvorgaben durchgeführt worden ist. Dies ist ein auf Logik, gesundem Menschenverstand und natürlich auch mathematischen Grundlagen basierender Mathematik-Wettbewerb, der am Kumax vor allem in der Unterstufe gern absolviert wird. Zu dessen Teilnahme musste im Vorfeld die Klasse 5a kaum überredet werden, da immer ein kleines Denkspiel und eine Urkunde fürs Dabeisein winken. Obendrein übernahm auch dieses Mal der Förderverein der Schule die Hälfte der Teilnahmegebühr für alle Schülerinnen und Schüler. An dieser Stelle ein herzliches Vergelt’s Gott. Sehr zur Freude dürfen wir hierbei Tobias Hackenberg, Magnus Baumann und Paula Hübner mit den höchsten Punktzahlen in der Klasse 5a anführen und gratulieren den drei Besten ganz herzlich.

Eva Authier

 

Als Nächstes lesen

Projekttage

Projekttage

Projekttage 2022 zum Thema "Nachhaltigkeit"Die beiden Projekttage am...

mehr lesen