Das France Mobil am Kumax

Besuch aus Frankreich! Am 19. Oktober 2021 machte das France Mobil an unserer Schule Station. Madame Cécile Dorget und ihre Kollegin Anaïs gaben den siebten Klassen einen ersten Einblick in die französische Sprache und Kultur. Die fortgeschrittenen SchülerInnen der neunten und zehnten Klassen konnten ihre Französischkenntnisse in Spielen, Rätseln und Quiz erproben. 

Das France Mobil ist ein Programm der französischen Botschaft, des Institut Français in Deutschland sowie des Deutsch-Französischen Jugendwerks. Im Rahmen dieses Programmes besuchen junge französische Lektoren Kindergärten und Schulen und stellen unser Nachbarland und seine Sprache vor.

Übrigens gibt es auch das Gegenstück in Frankreich: Junge Deutsche fahren durch Frankreich und gestalten Schulstunden für französische Schüler, um sie für Deutschland zu begeistern.

Martina Kallen

 

Als nächstes lesen

P-Seminar

P-Seminar

Studienfahrt des P-Seminars nach GunzenhausenAm Samstag den 09.10.2021...

mehr lesen