Vortrag der Bayerischen AIDS Stiftung über HIV/AIDS und andere Geschlechtskrankheiten

Für die 10. Klassen wurde während des Distanzunterrichtes im März eine Online-Präventionsveranstaltung zu HIV/AIDS und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten durchgeführt.

Die Referentin Frau Dipl.-Sozialpäd. Angela Prestele von der Bayerischen AIDS Stiftung e.V. hat die Schülerinnen und Schüler zwei Schulstunden lang in einer abwechslungsreichen Teams-Konferenz über folgende Inhalte informiert:

  • Ursprung, Geschichte, Übertragungswege von HIV/AIDS
  • Einschätzung von Risikosituationen (interaktive Einheit)
  • Diskriminierung und Solidarität,
  • weitere sexuell übertragbare Krankheiten
  • Möglichkeiten des Schutzes vor einer Ansteckung

Ines Hager

Als nächstes lesen

UN zu Gast

UN zu Gast

UN-Jugenddelegierte in den Englischkursen der Q11Was ist die UN? Aus...

mehr lesen