Jährliche Aktivitaeten

 Viajes

Immer wieder werden für die SchülerInnen der Q12 Studienfahrten nach Spanien angeboten, im Rahmen derer die SchülerInnen die spanische Kultur näher kennenlernen. Diverse Städte des Zentrums wie Madrid, Toledo, Salamanca, Avila, aber auch die Hauptstadt Kataluniens Barcelona wurden bereist. Im Rahmen dieser Fahrten wurden die touristischen Highlights wie Plaza Mayor, Estadio Bernabeu, Museo del Prado, Museo Reina Sofia, Parlamente, Las Ventas, Camino de Santiago, Sagrada Familia, Museo Joan Miró, Museo Pablo Picasso, … besichtigt.

 

Universidad

Um das Interesse an einem möglichen Romanistikstudium zu wecken, werden immer wieder Fahrten an die Universitäten in München und Salzburg organisiert. Die SchülerInnen können Vorlesungen besuchen und so das mögliche Studienfach Spanisch beschnuppern.

 

Lectura y conciertos

Auch Lesungen und Konzerte kommen am Kumax nicht zu kurz. Egal ob ein Konzert von Grupo Sal oder eine Lesung von Ernesto Cardenal, interessierten SchülerInnen wird immer etwas geboten.

 

 

Cocina

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Und so auch die Liebe zum „Spanischen“. Durch die günstige Lage des Kumax neben der VHS-Küche können immer wieder typische Rezepte nachgekocht werden. Zu den kulinarischen Highlights zählen: croquetas, tortillas, empanadas, albóndigas, montaditos, tarta de Santiago, gazpacho,…

 

Fiestas

Ein besonders festlicher Höhepunkt im Spanischkalender ist die Noche española welche von den SchülerInnen gestaltet wird: dafür werden Vorträge zu den Reisen in spanischsprachige Länder, musikalische Beiträge, kulinarische Köstlichkeiten, etc. vorbereitet.

Andererseits bereiten auch kleinere Aktivitäten wie die Nachstellung der Gritería aus Nicaragua, das Verkosten des Totenbrots „Pan de Muerto“ zu Allerheiligen oder des „Turrón duro“ zu Weihnachten eine willkommene Abwechslung.

 

Teatro

Der Lehrplan der Q11 und Q12 in Spanisch sieht die Lektüre von spanischsprachigen Autoren vor. Um diese Theorie in der Praxis zu erleben, nehmen interessierte SchülerInnen an Tagesfahrten nach München zum Amerikahaus statt. Hier finden regelmäßig Aufführungen in spanischer Sprache statt.

 

Arte

Besuche von diversen Kunstausstellungen stehen auch immer wieder auf dem Kumax-Programm. So kamen Kumax-SchülerInnen schon in den Genuss der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo oder des kolumbianischen Malers und Bildhauers Botero.

Kumax-Schüler besuchen nicht nur Ausstellungen, sondern werden auch selbst aktiv: papel picado (mexikanische Scherenschnitte) wird geschnitten, Gesichter professionell geschminkt, Räume geschmückt, die Aula für eine Noche española dekoriert, etc.

 

Música

Ein wesentlicher Bestandteil des Spanischunterrichts ist die Musik. Egal ob aktuelle Hits oder spanische Klassiker, für einen Song ist fast immer Zeit. Diese werden einerseits natürlich gehört, andererseits auch mitgesungen bzw. kommen in seltenen Fällen auch zu einer Aufführung zB im Rahmen des Starmax.

 

Concursos

  • El móvil: erstellen eines Kurzvideos zu einem vorgegebenen Thema
  • Juvenes Translatores: Übersetzungswettbewerb der europäischen Union
  • Bundesfremdsprachenwettbewerb: www.bundesfremdsprachenwettbewerb.de

Immer wieder nehmen unsere SchülerInnen an Wettbewerben teil.

 

Kumax – Das Kulturgymnasium