P-Seminar: 3-tägige Bergtour durch die Berchtesgardener Alpen

Nach einer intensiven Vorbereitungszeit über zehn Monate hinweg kann das P-Seminar „Bergtour“ unter der Leitung von OStRin Authier nun auf eine absolut gelungene Bergwanderung bei schönstem Wetter zurückblicken, die vom 23.-25.Juli 2018 durchgeführt werden konnte. Drei anstrengende Tage mit zum Teil acht Stunden Fußmarsch und über 1400 Hm wurden dabei durch Übernachtungen auf zwei sehr schönen Berghütten – einmal sogar im Notlager, das wir nur für uns hatten, – und einem erlebnisreichen Abstieg zum Königsee mit abschließender Bootsfahrt komplettiert.

Am Montag, den 26.11.18, lädt das P-Seminar ab 19.00 Uhr zu einer abendlichen Präsentation ein, um das Publikum auf eine kurze Reise mitzunehmen und die Bergtour und ihre unvergesslichen Momente nochmal Revue passieren zu lassen. Hierzu sind alle ganz herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist in Hüttenmanier gesorgt. Das P-Seminar würde sich über ein zahlreiches Erscheinen freuen.

Eva Authier