Besuch in der Ausstellung „Josef Baier Resonanz“

 

Frau Auerbach, Leiterin des Fotomuseums und Organisatorin der Ausstellung in der Studienkirche St. Josef, nahm sich die Zeit und zeigte den musischen SchülerInnen und Schülern der Klassen 5a, 6a und 6b die Klangskulpturen des österreichischen Künstlers. Wir waren fasziniert von den Klängen, die sich den Objekten Monochord, Wasserorgel, Klangboot, Gezählte Tage, Klangschalenwoge und Bogenharfe entlocken ließen und es wurde ausprobiert, experimentiert und auch anschließend gegenseitig zugehört.

Christiane Wolf-Hinterdobler