Kumax Big Band zum Abschluss der Kunstnacht

 

Als letzter Programmpunkt der Kunstnacht 2017 präsentierte die Big Band des Kumax Gymnasiums unter der Leitung von Wolfgang Pietsch Ausschnitte aus ihrem aktuellen Programm. Die Band führte die Schulfamilie in der großen Aula in die Zeit und die Musik ihrer Eltern. Hits von Henry Mancini, Queen, Earth Wind & Fire kamen im jazzorchestralen Gewand auf die Bühne. Emotional besonders dicht wurde es, als die Songs „Halleluja“ von Leonhard Cohen und John Lennons „Imagine“ am Ende des Konzerts erklangen. Die Standing Ovation belohnten die jungen MusikerInnen für ihr Engagement. Als langjährige Mitglieder der Kumax Big Band wurden Jakob Neyer, Sebastian Wagenhofer, Paula Wagner (AVG) und Bernadette Zauner zum Abschluss ihrer Schullaufbahn verabschiedet.

Wolfgang Pietsch