95 Stelen auf der Burg

Die Burghauser Friedenskirche hat zum Reformationsjubiläum die Ausstellung „500 Jahre Luther – alles in Butter?“ ins Leben gerufen. Von April bis Oktober sind 95 individuell gestaltete Holzstelen auf der Burghauser Burg zu sehen. Sechs davon haben die SchülerInnen der 8. und 10. Jahrgangsstufe des Kumax in den Fächern Geschichte, Deutsch, Katholische und Evangelische Religion gestaltet.

Kathrin Greulich