„Kultmax“ – 1. Homeschooling-Bier

Im Biologie-Unterricht der 11. Klasse werden Referate zu unterschiedlichsten Themen gehalten, unter anderem auch zur alkoholischen Gärung. Jonah Jurowich übernahm die praktischen Aspekte und ging dabei weit über das rein Chemische hinaus: Jonah braute nicht nur irgendein Bier, sondern machte gleich ein ganzes Produkt daraus – „Homemade Helles“, geschmückt mit einem Zitat von Gerhard Polt, das dieser selbst in einer sehr persönlichen Mail für Jonahs Kleinstserie autorisierte. Nach den Pfingstferien wird es eine zweite Auflage des „Kultmax“ geben, und dann dürfen auch die MitschülerInnen im Kurs von Frau Tannenberg probieren und aus der reich bebilderten Dokumentation erfahren, wie man Bier macht. Der Verfasser dieser Zeilen darf hier bereits verraten, dass Jonahs Bier sehr zurecht den Namen „Kultmax“ trägt – Prost!

Andreas Rohbogner