Exkursion zum Wöhrsee

Das Thema „Untersuchung eines Gewässers“ ist im LehrplanPLUS Natur und Technik für die 6. Jahrgangsstufe verankert. Ein geeignetes Untersuchungsobjekt existiert in der näheren Umgebung des Kumax, der Wöhrsee. Für einen kleinen Unkostenbeitrag könnten die Kinder die Hütte des Umweltamtes Burghausen nutzen.

Es wurden unter anderem die Umweltfaktoren Temperatur und Nitratgehalt des Wassers bestimmt, die Sichttief ermittelt und Wasserlebewesen unter Binokularen betrachtet. Ihre Ergebnisse dokumentierten die Schüler in einem einfachen Protokoll. Abschließend wurden die Zusammenhänge in einem vernetzten Ökosystem durch ein Spiel veranschaulicht. Dabei halten alle ein Seil, auf dem ein Schüler liegen kann.

Durch die direkte Naturbegegnung können die Schülerinnen und Schüler hoffentlich noch mehr Gefühl für die Notwendigkeit, Lebewesen zu achten und zu schützen, entwickeln.

Bernd Hausladen und Ines Hager