Alle Beiträge von monika

Schüler packen Weihnachtsgeschenke

Kumax hilft wieder Kindern in Ungarn und Bosnien

Die Schüler halfen eifrig mit: Quirin Niedersteiner aus der Kl. 9b lud Päckchen in den Hänger

„Was wünschst du dir zu Weihnachten?“ – diese Frage kennen viele deutsche Kinder und nicht wenige schreiben voller Vorfreude ihren Wunschzettel. Für manche ungarischen und bosnischen Kinder ist diese Praxis unbekannt, weil sie wissen, dass ihre Eltern nicht die Mittel haben, um ihre Wünsche zu erfüllen.

Damit sie nicht ganz leer ausgehen, haben Schüler des Kurfürst-Maximilian-Gymnasiums Burghausen in diesem Jahr wieder fleißig Packerl in Schuhkarton-Größe mit Malsachen, Süßigkeiten, Stofftieren, Spielsachen, bunten Blöcken und Stiften gefüllt und in Geschenkpapier gehüllt. Das Ehepaar Volker und Karin Benzing aus Reischach besuchte das Kumax am Ende November mit einem großen Anhänger. Viele Neuntklässler standen schon bereit, um die ungefähr 80 Packerl einzuladen. Auch der neuwertige Riesenteddy einer ehemaligen Abiturientin und diverse ausrangierte Materialien für den Schulbetrieb wurden mitgegeben, denn die Aktion von Benzings und Mitstreitern der AWO erschöpft sich nicht in Weihnachtspäckchen, sondern auch in Unterstützung von Schulen und Behinderteneinrichtungen vor Ort. Alle sind gespannt, wie die abenteuerliche Reise durch Ungarn und Bosnien diesmal verlaufen wird, freuen sich auf den angekündigten Reisereport des Ehepaars und hoffen, dass viele Kinderaugen strahlen werden.

Schüler packen Weihnachtsgeschenke weiterlesen