Ausbildung zur Wertebotschafterin erfolgreich absolviert

Alternativtext

Mit der Initiative „Werte machen Schule“ beginnt ein neuer Zeitabschnitt in der politischen Bildung sowie Demokratie- und Werteerziehung junger Menschen an bayerischen Schulen. Das Kumax ist sehr stolz, mit Magdalena Modler, Klasse 8b, nach erfolgreicher Ausbildung, eine eigene Wertebotschafterin zu haben.

Die jugendlichen Wertebotschafter leisten mit ihren Ideen und Initiativen einen wichtigen Beitrag für ein respekt- und verantwortungsvolles Miteinander und geben ihren Mitschülern Tipps für eine von gegenseitigem Respekt geleitete Kommunikation und organisieren Projekttage zum Thema „Werte“.

Oliver Nagel

Als nächstes lesen

Schulhausrallye Slow-Motion

Schulhausrallye Slow-Motion

Vom Keller bis zum Dach des Kurfürst-Maximilian-GymnasiumsElf Uhr dreißig am Dienstag, 22.09.20. Unsere Fünftklässler,...